Westernsattel

Westernsattel – Reitsitz im Cowboy-Style

ID 68328925 © Steven Day | Dreamstime.comEin Westernsattel besitzt eine große Auflagefläche, die für eine optimale Gewichtsverteilung sorgt. Erhältlich sind diese Sättel in verschiedenen Varianten, wobei alle Modelle mit dem charakteristischen Sattelhorn ausgerüstet sind.

Der Westernsattel blickt auf eine lange Geschichte zurück. Die Ursprungsform war noch von den spanischen Eroberern geprägt. Später flossen typische Merkmale des Ranchersattels in den klassischen Westernsattel ein. Das Gerüst bildet der Sattelbaum, der im Englischen als „Tree“ bezeichnet wird. Ein typisches Merkmal des Westernsattels ist das Sattelhorn. Dieses befindet sich an der Frontseite und ist am sogenannten „Fork“ befestigt. Dabei handelt es sich um den Teil des Sattels, der über dem Widerrist des Pferdes liegt. Das Horn wurde für die Arbeit mit dem Lasso benötigt. Es dient nicht zum Festhalten während eines Reitens.

Gewicht und Sitzfläche

Ein Westernsattel besitzt ein deutlich höheres Gewicht als ein Spring- oder Dressursattel. Die meisten Modelle wiegen zwischen 15 und 25 Kilogramm. Dank der großen Auflagefläche sorgt der Westernsattel für hohen Sitzkomfort. Das Gewicht verteilt sich auf diese Weise optimal auf dem Pferderücken. Als Nachteil empfinden viele Westernreiter die Tatsache, dass sich Sattelgurt und Steigbügel nicht von oben verstellen lassen. Im Gegensatz zu den Originalvorlagen aus dem Wilden Westen Nordamerikas sind in Europa nahezu alle Westernsättel mit einer gepolsterten Sitzfläche ausgerüstet. Cowboys, die früher Rinderherden zusammentrieben, benutzten ausschließlich Sättel ohne Polsterung. An der Hinterseite der als „Seat“ bezeichneten Sitzfläche befindet sich der sogenannte „Cantle“.

Westernsattel aus dem Pferdeshop

In unserem Pferdeshop führen wir Westernsättel in verschiedenen Preislagen. Preisgünstige Modelle verfügen in der Regel über einen Kunststoffsattelbaum, während dieser bei höherpreisigen Sätteln aus echtem Leder besteht. Erhältlich sind verschiedene Varianten, die für unterschiedliche Disziplinen im Westernreiten konzipiert wurden. Auch einen Westernsattel für kurzrückige Pferde wie Haflinger erhalten Sie in unserem Online-Shop für Reiterbedarf und Pferdezubehör. Mit wenigen Klicks schließen Sie Ihre Bestellung ab und lassen sich den Westernsattel bequem nach Hause liefern.

Hier sehen Sie unsere ausgewählten Produkte zum Thema "Westernsattel":