Sicherheitswesten

Sicherheitswesten – effizienter Schutz von Brustbereich und Rückenpartie

ID 133365153 © Tutye2001 | Dreamstime.comSicherheitswesten bieten einen effizienten Schutz vor Prellungen im Falle eines Abwurfes oder Sturzes mit dem Pferd. Wie der Reithelm gehört die Sicherheitsweste zur Basisausrüstung auf einem Ausritt.

Im Bereich der Vielseitigkeitsreiterei ist das Tragen einer Sicherheitsweste bei der Geländeprüfung seit vielen Jahren Pflicht. Insbesondere bei dieser Form der Reiterei und beim Springreiten ist das Risiko, dass es zu einem Sturz kommt, besonders hoch. Geht der Reiter mitsamt Pferd zu Boden, sind neben dem Kopf der Brust- und Rückenbereich stark verletzungsanfällig. Sicherheitswesten schützen die gefährdeten Körperpartien effizient. Beim Kauf einer Schutzweste sollten Sie auf eine Zertifizierung durch ein bestimmtes Prüfverfahren achten. Die Schutzfunktion wird nach der Norm EN 13158 ermittelt und als Schutzlevel von 1-3 vergeben.

Größe und Materialien von Sicherheitswesten

Der Schutz durch eine Sicherheitsweste beim Reiten wird maßgeblich durch eine exakte Passform beeinflusst. Die meisten Modelle verfügen über eine stoßabsorbierende Wabenstruktur, die stabilisierend auf die Rückenpartie wirkt. Ist die Sicherheitsweste zu groß, kann sie bei einem Sturz vom Pferd nach oben rutschen und den Nackenbereich verletzen. Liegt sie zu eng am Körper an, leidet der Tragekomfort. Die meisten Modelle besitzen einen Reißverschluss an der Vorderseite, der zum schnellen Verschließen genutzt wird. Mithilfe von Klettverschlüssen können Schulter- und Bauchgurte exakt an die Körperproportionen angepasst werden. Während das Innenfutter in der Regel aus einem Nylon-Polyester-Mix besteht, werden für die Herstellung der Schulter- und Bauchgurte häufig waschbare Synthetikfasern genutzt.

Sicherheitswesten aus unserem Online-Shop

In unseren Online-Shop für Reiterzubehör und Pferdebedarf führen wir ein breites Sortiment an Sicherheitswesten verschiedener Hersteller. Getreu dem Motto: „Sicherheit geht vor“, sollten Sie nicht ausschließlich auf das Design achten, sondern die Auswahl unter Berücksichtigung sicherheitsrelevanter Aspekte treffen. Auf eine Zertifizierung gemäß der Norm EN 13158 oder der britischen BETA sollten Sie beim Kauf achten. Grundsätzlich lassen sich alle Modelle, inklusive der Sicherheitswesten für Kinder, durch Klettverschlüsse an den Bauch- und Schultergurten an die individuelle Körperform anpassen.

Hier sehen Sie unsere ausgewählten Produkte zum Thema "Sicherheitsweste Reiten":