Pferdesattel

Pferdesattel für ein Höchstmaß an Sicherheit beim Reiten

ID 26431036 © Jarihin | Dreamstime.comDer Pferdesattel wird verwendet, um die Sicherheit beim Reiten zu erhöhen und gleichzeitig den Rücken des Tieres zu schonen. Es gibt verschiedene Reitsättel, die sich hinsichtlich ihres Einsatzzweckes unterscheiden.

Der Sattelbaum ist das Herzstück eines Pferdesattels. Er besteht aus einem festen Material wie Holz, Kunststoff, Aluminium oder Fiberglas und bildet den Rahmen, auf dem der Reitsattel aufgebaut wird. In der Gegenwart kommen häufiger leichte Materialien wie Kunststoff und Fiberglas zum Einsatz. Die sogenannte Kammer liegt über dem Widerrist des Pferdes und hat große Bedeutung für den richtigen Sitz. Die Sitzfläche eines Pferdesattels wird von Vorder- und Hinterzwiesel begrenzt. Links und rechts vom Sattel befinden sich die Sattelblätter. In Abhängigkeit vom Verwendungszweck verlaufen sie gerade nach unten oder nach vorn.

Sattelarten für verschiedene Einsatzgebiete

Pferdesättel unterscheiden sich im Aufbau voneinander. Der klassische Springsattel ist mit nach vorn geschnittenen Pauschen ausgerüstet, die dem Reiter während des Sprunges und bei der Landung Halt geben. Bei einem Dressursattel führen die Sattelblätter gerade nach unten, während die Kontaktfläche mit dem Pferderücken deutlich kleiner ist, als beim Springsattel. Ein Allround-Sattel ist der Vielseitigkeitssattel. Er vereint die Eigenschaften der beiden Spezialsättel und ist darüber hinaus für längere Ausritte ins Gelände geeignet. Diese Sattelart ist ein beliebtes Einsteigermodell, da damit das Springen und die Dressur trainiert werden können. Eine spezielle Variante für das Westernreiten ist der Westernsattel.

Hochwertige Pferdesättel aus dem Online-Shop

In unserem Online-Shop für Reiterbedarf finden Sie eine Riesenauswahl an Pferdesätteln aller Art. Das Spektrum reicht vom klassischen Vielseitigkeitssattel bis hin zum Ponysattel. Letztgenannte Variante unterscheidet sich von einem Großpferdsattel vor allem durch die geringere Größe und das Gewicht. In unserem Sortiment finden Sie Sättel aus Leder und Modelle aus Kunststoff. Letztere sind leichter als Ledersättel und zudem preiswerter in der Anschaffung. Bei der Auswahl unserer Pferdesättel waren Verarbeitungsqualität, Langlebigkeit und ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis entscheidende Kriterien.

Hier sehen Sie unsere ausgewählten Produkte zum Thema "Pferdesattel":