Schermaschinen für Pferde

Schermaschinen für Pferde – ziegerichtete Pflege beim Fellwechsel

ID 14720809 © Walter Arce | Dreamstime.comSchermaschinen für Pferde sind nützliche Utensilien, um das Winterfell der Tiere kurz zu halten. Diese Maßnahme ist erforderlich, um starkes Schwitzen und die damit verbundene Erkältungsgefahr zu verhindern.

Sobald der Winter vor der Tür steht, steht bei Pferden ein Fellwechsel an. Das dünne Sommerfell muss weichen und wird durch ein dichteres Winterfell ersetzt. Dies ist ein natürlicher Prozess, der sich alljährlich wiederholt. Pferde, die den Winter auf der Koppel unter freiem Himmel verbringen, müssen nicht zwangsläufig geschoren werden. Anders sieht es bei Tieren aus, die die meiste Zeit im Stall verbringen. Werden die Pferde im Winter ausgeritten, schwitzen sie durch die körperliche Anstrengung stark. Bei niedrigen Außentemperaturen besteht ein hohes Risiko, dass sich die Tiere eine Erkältung zuziehen. Eine Schur wirkt diesem Phänomen entgegen.

Schermaschinen für Pferde: Darauf kommt es an

Auf dem Markt ist eine Vielzahl an Schermaschinen für Pferde erhältlich. Beim Kauf sollten einige Kriterien beachtet werden. Unterschiede zwischen einzelnen Modellen bestehen vor allem bezüglich der Größe und der Leistung. Unabhängig davon, ob Sie sich für eine Schermaschine mit Netzanschluss oder Akku entscheiden, sollte das Gerät geräuscharm arbeiten und griffig in der Hand liegen. Bei großen Tieren oder mehreren Pferden macht es Sinn, zwei Geräte einzusetzen. Ein leistungsstarkes Gerät kommt bei der Schur des Rumpfes zum Einsatz, während ein Handtrimmer für Kopf und Beine benutzt wird.

Schermaschinen aus dem Pferdeshop

Schermaschinen in unterschiedlichen Größen und Leistungsklassen erhalten Sie in unserem Pferdeshop. Es gibt preisgünstige Einsteigermodelle und Geräte für die Profischur. Für eine perfekte Beinschur ist darauf zu achten, dass die Schwermaschine einen schwenkbaren Drehkopf hat. Erhältlich sind auch Ersatzschermesser, denn bei einer häufigen Schur im Winter nutzen sich die Scherwerkzeuge schnell ab. In regelmäßigen Abständen sollte darüber hinaus ein Tropfen Schermaschinen-Öl auf die Scherblätter und die Anziehschraube gegeben werden, um die Leichtgängigkeit der beweglichen Teile zu gewährleisten.

Hier sehen Sie unsere ausgewählten Produkte zum Thema "Schermaschine Pferd":