Fliegenmasken

Fliegenmasken für Pferde – Schutz der Augen vor Plagegeistern

ID 124446530 © Robert Chlopas | Dreamstime.comDie Augen eines Pferdes sowie die gesamte Gesichtspartie inklusive der Ohren sind empfindliche Körperstellen. Eine Fliegenmaske schützt den Kopf des Tieres während des Ausrittes und des Aufenthaltes auf der Weide.

Mit dem Frühjahr beginnt für Hobbyreiter die schönste Zeit des Jahres. Sobald der Winter sich zurückgezogen hat, laden blühende Wiesen und duftende Wälder zu einem Ausritt ein. Doch mit den steigenden Temperaturen treten vermehrt Stechmücken, Bremsen und Fliegen auf. Kleine Fliegen können die Augen der Pferde reizen und unter ungünstigen Umständen zu Entzündungen führen. Um zu verhindern, dass das Nervenkostüm des Pferdes durch Stiche der winzigen Quälgeister übermäßig strapaziert wird, empfiehlt sich der Einsatz einer Fliegenmaske. Dieses Zubehörteil aus dem Pferdeshop schützt die Augen des Tieres, ohne die Sicht einzuschränken.

Aufbau und Wirkungsweise von Fliegenmasken

Fliegenmasken für Pferde bestehen aus einem engmaschigen Netzgewebe, das Insekten am Durchkommen hindert. Empfindliche Stellen wie der Bereich der Ohren und der Backen sind bei den meisten Modellen mit einem weichen Fleece gefüttert, um Druck- und Scheuerstellen zu vermeiden. Für einen sicheren Halt sorgt ein Klettverschluss, der schnell und komfortabel geöffnet und verschlossen werden kann. Fliegenmasken sind so geschnitten, dass das Pferd die Umgebung sehen kann und das Material trotzdem nicht mit den Augen in Berührung kommt. Alternativ kann das Pferd mit einem Fransenstirnband inklusive Ohrenschutz ausgestattet werden. Diese Form der Fliegenmaske kommt in der Regel während eines Ausrittes zum Einsatz.

Breites Sortiment Fliegenmasken im Pferdeshop

Ein breites Sortiment an Fliegenmasken in unterschiedlichen Ausführungen und Preiskategorien finden Sie in unserem Pferdeshop. Viele Modelle sind mit einem sogenannten Schopfdurchlass ausgerüstet, der einen Hitzestau unter der Maske verhindert. Einige Fliegenmasken sind mit einem abnehmbaren Nasenteil ausgestattet, das nach Bedarf angebracht oder entfernt werden kann. Fliegenhauben mit Fransen werden mithilfe von Klebestreifen am Kopf des Pferdes befestigt. Sie verfügen über eine weiche Fleeceeinfassung, die das Genick vor Scheuerstellen bewahrt.

Hier sehen Sie unsere ausgewählten Produkte zum Thema "Fliegenmaske Pferd":